Zurück zur vorherigen Seite

Die Wachsmalerin ; Weiß, Sabine ; 2016

Detaillierte Informationen zur Manifestation
Bezeichnung Wert
HaupttitelDie Wachsmalerin
Titelzusatzdas Leben der Madame Tussaud ; historischer Roman
WerkDie Wachsmalerin ; Weiß, Sabine
Verfasser/-inWeiß, Sabine
ExpressionDie Wachsmalerin ; Weiß, Sabine ; Computerdaten
InhaltstypComputerdaten
Zusammenfassung des InhaltsDas Leben der legendären Madame Tussaud als einzigartig lebendiger Roman: 'Die Wachsmalerin' von Sabine Weiß jetzt als eBook bei dotbooks. Paris im Sommer 1794: Marie hat ihren Glauben an die Revolution verloren. Vor wenigen Jahren noch hat sie mit ihren Kameraden auf den Ruinen der Bastille getanzt, nun sitzt sie selbst auf der Anklagebank. In ihren letzten Momenten schaut Marie auf ihr bewegtes Leben zurück und versucht zu verstehen, wie es dazu kommen konnte - angefangen bei ihrer schweren Kindheit als Enkelin eines Scharfrichters, über die hoffnungsvollen Lehrjahre als Wachsbildnerin bis hin zum Aufbau des erfolgreichsten Wachsfigurenkabinetts der Welt. Selbst am französischen Hof in Versaille ging sie ein und aus, ein Privileg, das sie nun in höchste Gefahr bringt ... Nur wenig ist über das Leben der Marie Grosholtz bekannt. Auf Basis ihrer jahrelangen Recherchen legt Sabine Weiß dennoch einen fundierten und lebendigen Roman vor, der die Pariser Jahre der berühmtem Madame Tussaud nachzeichnet. 'So spannend, lebensprall und atmosphärisch, dass es eine Lust ist, ins Paris des 18. Jahrhunderts einzutauchen.' TV-Spielfilm Jetzt als eBook kaufen und genießen: 'Die Wachsmalerin' von Sabine Weiß. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Sabine Weiß, geboren 1968, studierte Germanistik und Geschichte, bevor sie sich dem Journalismus zuwandte. Für ihre Romane 'Die Wachsmalerin' und 'Das Kabinett der Wachsmalerin' reiste sie monatelang auf den Spuren der Wachskünstlerin Marie Tussaud durch Frankreich, England, Irland und Schottland. Die Autorin im Internet: www.sabineweiss.com Die Autorin bei Facebook: https://www.facebook.com/pages/Sabine-Weiss-Autorin/126749097370127
DIVIBIB412743304
ISBN13978-3-95824-433-7
Verlagsnamedotbooks GmbH
Erscheinungsdatum2016
Sonstigehttp://www.onleihe.at/vorarlberg/frontend/mediaInfo,51-0-412743304-100-0-0-0-0-0-0-0.html
Umfang368 S.
MedientypComputermedien
DatenträgertypOnline-Ressource
Dateigröße1.58 MB
diviBibDas Leben der legendären Madame Tussaud als einzigartig lebendiger Roman: 'Die Wachsmalerin' von Sabine Weiß jetzt als eBook bei dotbooks. Paris im Sommer 1794: Marie hat ihren Glauben an die Revolution verloren. Vor wenigen Jahren noch hat sie mit ihren Kameraden auf den Ruinen der Bastille getanzt, nun sitzt sie selbst auf der Anklagebank. In ihren letzten Momenten schaut Marie auf ihr bewegtes Leben zurück und versucht zu verstehen, wie es dazu kommen konnte - angefangen bei ihrer schweren Kindheit als Enkelin eines Scharfrichters, über die hoffnungsvollen Lehrjahre als Wachsbildnerin bis hin zum Aufbau des erfolgreichsten Wachsfigurenkabinetts der Welt. Selbst am französischen Hof in Versaille ging sie ein und aus, ein Privileg, das sie nun in höchste Gefahr bringt ... Nur wenig ist über das Leben der Marie Grosholtz bekannt. Auf Basis ihrer jahrelangen Recherchen legt Sabine Weiß dennoch einen fundierten und lebendigen Roman vor, der die Pariser Jahre der berühmtem Madame Tussaud nachzeichnet. 'So spannend, lebensprall und atmosphärisch, dass es eine Lust ist, ins Paris des 18. Jahrhunderts einzutauchen.' TV-Spielfilm Jetzt als eBook kaufen und genießen: 'Die Wachsmalerin' von Sabine Weiß. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.<br /><br />Sabine Weiß, geboren 1968, studierte Germanistik und Geschichte, bevor sie sich dem Journalismus zuwandte. Für ihre Romane 'Die Wachsmalerin' und 'Das Kabinett der Wachsmalerin' reiste sie monatelang auf den Spuren der Wachskünstlerin Marie Tussaud durch Frankreich, England, Irland und Schottland. Die Autorin im Internet: www.sabineweiss.com Die Autorin bei Facebook: https://www.facebook.com/pages/Sabine-Weiss-Autorin/126749097370127
powered by LITTERA Software & Consulting GmbH - LITTERAre OPAC Module Version 1.18