Back to previous page

Angekommen ; Glauser, Markus ; 2018 ; eBook diviBib

Detailed informations for manifestations
label value
HaupttitelAngekommen
Titelzusatzvon der Suche nach dem guten Leben : Roman
WorkAngekommen ; Glauser, Markus
Verfasser/-inGlauser, Markus
ExpressionAngekommen ; Glauser, Markus ; Computerdaten
InhaltstypComputerdaten
Zusammenfassung des InhaltsWorauf kommt es im Leben wirklich an? Was nährt die Seele und macht uns glücklich? Was tun wir, wenn unsere Welt über Nacht zusammenbricht? Auf dem Gipfel des beruflichen Erfolgs angelangt, wird Roger kurz nach seinem 45. Geburtstag von seiner Frau Jennifer verlassen und verliert den Boden unter den Füssen. Auf seiner drängenden Suche nach Sinn und Halt stösst er auf inspirierende Gedanken grosser Philosophen und beginnt zu begreifen, worauf es in Beziehungen ankommt. Zusammen mit Jennifer und ihren Söhnen durchlebt er eine emotionale Berg- und Talfahrt mit vielen berührenden, hoffnungsvollen, traurigen, bereichernden wie auch humorvollen Momenten, an deren Ende Roger eine Entscheidung treffen muss. Das packende Drama zieht Leserinnen und Leser bis zur letzten Seite in seinen Bann - und darüber hinaus. Sie werden sich in vielen Situationen wiedererkennen. Ein Buch, das zum Nachdenken anregt, Mut macht und inspiriert. "Ein überwältigendes Buch" - Leserstimme
DIVIBIB719726288
ISBN13978-3-7460-2127-0
VerlagsnameBooks on Demand
Erscheinungsdatum2018
Beispielinhalthttp://www.onleihe.de/static/content/bod_verlag/20181109/9783746021270/v9783746021270.pdf
Covergrafikhttp://www.onleihe.de/static/images/bod_verlag/20181109/9783746021270/tn9783746021270l.jpg
Sonstigehttp://www.onleihe.at/vorarlberg/frontend/mediaInfo,51-0-719726288-100-0-0-0-0-0-0-0.html
Umfang328 S.
MedientypComputermedien
DatenträgertypOnline-Ressource
Erscheinungsweiseeinzelne Einheit
diviBibWorauf kommt es im Leben wirklich an? Was nährt die Seele und macht uns glücklich? Was tun wir, wenn unsere Welt über Nacht zusammenbricht? Auf dem Gipfel des beruflichen Erfolgs angelangt, wird Roger kurz nach seinem 45. Geburtstag von seiner Frau Jennifer verlassen und verliert den Boden unter den Füssen. Auf seiner drängenden Suche nach Sinn und Halt stösst er auf inspirierende Gedanken grosser Philosophen und beginnt zu begreifen, worauf es in Beziehungen ankommt. Zusammen mit Jennifer und ihren Söhnen durchlebt er eine emotionale Berg- und Talfahrt mit vielen berührenden, hoffnungsvollen, traurigen, bereichernden wie auch humorvollen Momenten, an deren Ende Roger eine Entscheidung treffen muss. Das packende Drama zieht Leserinnen und Leser bis zur letzten Seite in seinen Bann - und darüber hinaus. Sie werden sich in vielen Situationen wiedererkennen. Ein Buch, das zum Nachdenken anregt, Mut macht und inspiriert. "Ein überwältigendes Buch" - Leserstimme
powered by LITTERA Software & Consulting GmbH - LITTERAre OPAC Module Version 2.2