Back to previous page

Kniearthrose ; Walter, Matthias M. ; 2018 ; eBook diviBib

Detailed informations for manifestations
label value
Title properKniearthrose
Other title informationInsiderwissen eines Physiotherapeuten
WorkKniearthrose ; Walter, Matthias M.
authorWalter, Matthias M.
ExpressionKniearthrose ; Walter, Matthias M. ; Computer dataset
Content typeComputer dataset
Summarization of ContentViele Menschen empfinden Angst und Verzweiflung, wenn sie die Diagnose "Arthrose" gestellt bekommen. Meistens wird sie als eine Einbahnstraße bzw. "Einbeinstraße" wahrgenommen, an deren Ende der Gelenkersatz steht. Häufig ist eine fehlende oder auch fehlerhafte Aufklärung eine Ursache für die einschneidenden Konsequenzen, die Betroffene daraufhin in ihrer Lebensgestaltung erfahren. Eine Studie aus 2018 wirft einen Scheinwerfer auf die gängige Praxis. Statt Physiotherapie werden Schmerzmittel verordnet. Das und die anschließende Operation sind mehrheitlich die Handlungsabläufe. Dabei zeigt uns die Wissenschaft immer deutlicher die Alternativen. Diese werden neben den meistverbreiteten Irrtümern und Mythen über den Gelenk-Schreck Arthrose für jedermann verständlich und studiengestützt dargestellt und Fragen wie "Verschlimmert Joggen die Arthrose?", "Muss ich zwingend auf belastungsreduzierte Sportarten umsteigen?" und "Was kann ich mir Gutes tun?" werden beantwortet. Mit ausgewählten Übungen aus diversen Untersuchungen können Sie den alternativen Weg zur Prothese direkt beginnen. Laufen Sie Ihrer Lebensqualität entgegen!
DIVIBIB810457131
ISBN13978-3-7481-2286-9
Extent104 S. Ill.
Media typeComputer
Carrier typeOnline resource
Mode of Issuancesingle unit
Publisher’s NameBooks on Demand
Date of Publication2018
Content samplehttp://www.onleihe.de/static/content/bod_verlag/20190116/9783748122869/v9783748122869.pdf
Cover graphichttp://www.onleihe.de/static/images/bod_verlag/20190116/9783748122869/tn9783748122869l.jpg
Otherhttp://www.onleihe.at/vorarlberg/frontend/mediaInfo,51-0-810457131-100-0-0-0-0-0-0-0.html
diviBibViele Menschen empfinden Angst und Verzweiflung, wenn sie die Diagnose "Arthrose" gestellt bekommen. Meistens wird sie als eine Einbahnstraße bzw. "Einbeinstraße" wahrgenommen, an deren Ende der Gelenkersatz steht. Häufig ist eine fehlende oder auch fehlerhafte Aufklärung eine Ursache für die einschneidenden Konsequenzen, die Betroffene daraufhin in ihrer Lebensgestaltung erfahren. Eine Studie aus 2018 wirft einen Scheinwerfer auf die gängige Praxis. Statt Physiotherapie werden Schmerzmittel verordnet. Das und die anschließende Operation sind mehrheitlich die Handlungsabläufe. Dabei zeigt uns die Wissenschaft immer deutlicher die Alternativen. Diese werden neben den meistverbreiteten Irrtümern und Mythen über den Gelenk-Schreck Arthrose für jedermann verständlich und studiengestützt dargestellt und Fragen wie "Verschlimmert Joggen die Arthrose?", "Muss ich zwingend auf belastungsreduzierte Sportarten umsteigen?" und "Was kann ich mir Gutes tun?" werden beantwortet. Mit ausgewählten Übungen aus diversen Untersuchungen können Sie den alternativen Weg zur Prothese direkt beginnen. Laufen Sie Ihrer Lebensqualität entgegen!
powered by LITTERA Software & Consulting GmbH - LITTERAre OPAC Module Version 1.19